T1 wurde ohne Forev belassen

T1 enthüllte auf ihrem Twitter-Account, dass Lee 'Forev' Sang-dong den Kader gegen seinen Willen verlassen hatte. Er ist seit fast einem Jahr in den Reihen von T1. Im August 2019 trat er dem Team bei und in der vergangenen Zeit gelang es ihm unter dem Banner dieses Clubs, den Hephaestus Cup und das SEA Dota Invitational 2020 zu gewinnen.

Es ist derzeit nicht bekannt, wo Forev seine Karriere fortsetzen wird und wer ihn in T1 ersetzen wird.

Der T1-Dienstplan sieht jetzt folgendermaßen aus:

Galvin 'Meracle' Kang Jian Wen
Muhammad 'inYourdreaM' Rizki
Drei 'Jhocam' Kunkoro
Wilson 'Poloson' Koch