Fng links Gambit Esports

Vertreter von Gambit Esports berichteten in sozialen Netzwerken, dass Artem 'Fng' Barshak nicht mehr ihr Spieler ist. Der Weißrussische wurde ein Free Agent und wartet auf neue Vorschläge von Organisationen.

Fng wurde im Dezember 2018 Teil von Gambit Esports. In den ersten sechs Monaten nahm er als ausgeliehener Spieler von Team Spirit an Turnieren teil. Danach wechselte er vollständig in die Reihen von Gambit. Im April begann Fng, für Alliance ausgeliehen zu spielen, und dann wurde klar, dass die Wege des Spielers mit dem Verein, in dem er Mitglied war, getrennte Wege gehen mussten.

Somit gibt es noch drei Spieler im Gambit Esports-Kader: dream ', XSvamp1Re und gpk ~. Gambit Esports hat die Entwicklung seines Dota-Dienstplans derzeit eingestellt. Vertreter des Teams haben seit Mai nicht mehr an den Meisterschaften teilgenommen, sondern unter den Bannern anderer Teams als Ersatz gekämpft.