iLTW spielt im nächsten Spiel um Live to Win EPIC League Division 2

Auf dem Twitter-Account von Gleb 'FeelMyPain' Antokhin, dem amtierenden Manager von Live to Win, wurde bekannt, dass dream 'am kommenden Spiel gegen Gambit Esports nicht teilnehmen kann. Stattdessen wird Igor 'iLTW' Filatov spielen.

Live-to-Win-Mannschaftskapitän Akbar 'SoNNeikO' Butaev gab kürzlich bekannt, dass Gambit Esports dem Esport-Spieler verbietet, sich zu widersetzen, da Gambit und Dream 'weiterhin an vertragliche Verpflichtungen gebunden sind, die es ihm nicht erlauben, gegen den Esport-Club zu spielen, in dem er gelistet ist.

Zuvor war Live to Win in der Gruppenphase in die gleiche Situation geraten, aber dann ging Gambit zu den Spielern, da sie keine Zeit hatten, einen Ersatzspieler zu finden.

Denken Sie daran, dass die letzte Phase der EPIC League Division 2 vom 8. bis 13. Dezember im Online-Format stattfindet. Der Gesamtpreispool der Meisterschaft beträgt 50.000 US-Dollar.