Just Error aufgelöst

Laut Roman entschied sich das Just Error-Team im allerletzten Moment für die EPIC League Season 2, und diese Entscheidung war falsch. Darüber hinaus sprachen RAMZEs darüber, wie der Kader zusammengestellt wurde und warum das Team in der Meisterschaft besiegt wurde.

In seiner VKontakte-Gruppe schrieb er Folgendes:

"Hallo! Ich möchte Ihnen ein wenig über das Schicksal der Just Error-Aufstellung erzählen, die viele als mein Team oder unser Team mit Solo-Team betrachten.
Wie ich bereits in vielen Interviews gesagt habe, kam die erste Idee, mit Sumail zu spielen, letztes Jahr nach Int, aber dann stimmte ich EG bereits zu, und wir haben nicht geklappt. Vor ein paar Monaten, nach der Omega League, beschlossen wir, es erneut zu versuchen, und luden Vovan ein, es mit Offane zu versuchen. Er brauchte ein paar Wochen, um nachzudenken, stimmte zu, und wir beschlossen, Hare als Unterstützung zu nehmen.
Anfangs hatten wir nicht vor, Epic League zu spielen, aber am Ende haben wir die Entscheidung getroffen, zu spielen, und vielleicht kann dies als falsche Entscheidung bezeichnet werden. Der alte Patch, in dem jeder bereits weiß, wie man spielt, die Sprachbarriere, Zeitzonen, Ping, mangelnde Vorbereitung - all dies spielte eine Rolle für unsere erfolglose Leistung. Meine Form lässt jetzt auch zu wünschen übrig.
Ende November erhielten wir ein hervorragendes Angebot von einem großen europäischen Team, das noch nie zuvor einen Dota-Kader hatte. Sie boten coole Bedingungen und wir hatten alle eine großartige Gelegenheit, uns auf das Gehalt zu setzen)))
Ich habe mehr als einmal gesagt, ich denke, dasselbe gilt für die anderen Jungs, dass mein Hauptziel in meiner Karriere darin besteht, bei Inta gute Leistungen zu erbringen. Wir haben verstanden, dass wir mit einem solchen Kader unser Spiel in Bootcamps während der Saison erheblich verbessern können, aber die grundlegenden Schwierigkeiten waren bereits am Ende der Epic League klar. Wir wollten unsere neue Organisation nicht im Stich lassen, uns mit Verträgen und unnötigen Verpflichtungen in einer Situation einschränken, in der wir uns und unseren Teamkollegen nicht zu 100% sicher waren. Wir können sagen, dass die Geschichte von Just Error vorerst vorbei ist.
Vielen Dank an die Jungs, Dima Shishkov für ihre Hilfe auf dem Platz, an Roman Dvoryankin für die Hilfe bei administrativen Problemen und die Suche nach einer coolen Orga, die Jungs, die mit der Öffentlichkeit und dem Design geholfen haben, unseren Analysten und alle Fans.
Ich freue mich sehr auf den neuen Patch, ich plane, ihn bis zum neuen Jahr zu streamen, und dann werde ich ihn auf dem neuesten Stand halten! "

Just Error kam zusammen und trat in der zweiten Staffel der EPIC League auf, wo sie in die zweite Liga kamen und infolgedessen den 5. bis 6. Platz belegten, nachdem sie eine Belohnung von 2.500 US-Dollar als Belohnung erhalten hatten.

Heute wurde bekannt, dass die Zusammensetzung der Teilnehmer der 4. Staffel von OGA Dota PIT geändert wurde. Live to Win wird anstelle von Just Error gespielt.