Neon Esports und 496 Gaming wurden in DPC 2021 SEA Upper Division veröffentlicht

Basierend auf den Ergebnissen der ersten Spiele der geschlossenen Qualifikationsrunde erfuhren wir den Namen der beiden neuen Mitglieder der DPC 2021 SEA Upper Division. Diese Glücklichen waren Neon Esports und 496 Gaming. Neon besiegte Omega Esports und Vice Esports, während 496 Gaming Team SMG und Execration besiegte.

Die DPC 2021 SEA Upper Division läuft vom 18. Januar bis 27. Februar. Der Gesamtpreispool beträgt $ 205.000, 1.150 DPC-Punkte, 2 Einladungen zum Major-Turnier und 1 Einladung zum Wild Card-Wettbewerb, bei dem zusätzliche Einladungen zur Major-Meisterschaft zwischen den Teilnehmern geteilt werden.

Zuvor erhielten Teams wie TNC Predator, Fnatic, T1 und BOOM Esports direkte Einladungen zum Turnier.