Die ersten beiden Teilnehmer wurden bestimmt DreamLeague Season 14 DPC EU Lower Division

Das erste offene Qualifikationsspiel für die DreamLeague Season 14 DPC EU Lower Division ist zu seinem logischen Abschluss gekommen. Teams wie Creepwave und Burjui wurden die besten Teilnehmer an den offenen Qualifikationsspielen. Dazu kommen zwei weitere Teams, die in der zweiten offenen Qualifikation am besten abschneiden, und die vier Teams, die in die Top 4 der geschlossenen Qualifikationsrunde eintreten.

DreamLeague Staffel 14 DPC EU Lower Division beginnt am 18. Januar und endet am 28. Februar. Der Gesamtpreispool beträgt 75.000 US-Dollar und zwei Einladungen in die Top-Liga der zweiten Staffel von DPC 2021. Der Gewinner erhält den Hauptgeldpreis von 17.000 US-Dollar, während der Vize-Champion einen bescheideneren Preis von 16.000 US-Dollar erhält.

Gleichzeitig finden die Spiele der Oberliga statt. Es gibt $ 205.000, 1.150 Bewertungspunkte und zwei Einladungen zum Major-Turnier. Der Gewinner erhält 30.000 US-Dollar und einen Platz in den Playoffs des Major-Wettbewerbs. Der Silbermedaillengewinner nimmt 28.000 US-Dollar mit und kann in der Gruppenphase des Major-Wettbewerbs spielen. Die Teams, die den 3. und 4. Platz in der Gesamtwertung belegen, erhalten 27.000 USD bzw. 26.000 USD sowie eine Einladung zur Wild Card, wo zusätzliche Einladungen zum Hauptwettbewerb gezogen werden.