DPC 2021 North America Lower Division: Die ersten vier Teilnehmer wurden ermittelt

Obwohl die geschlossene Qualifikationsrunde noch nicht vollständig abgeschlossen ist, kennen wir bereits die Namen der ersten beiden Teilnehmer, die diesen Prozess durchlaufen haben. Die Glücklichen waren Electronic Boys und Byzantine Raiders. Arkosh Gaming und seine Brüder konnten sich durch die offene Qualifikation durchsetzen.

Sowohl in den geschlossenen als auch in den offenen Qualifikationsspielen laufen noch Spiele.

Die DPC 2021 North America Lower Division wird vom 18. Januar bis 27. Februar laufen. Der Gesamtpreispool des Turniers beträgt 75.000 US-Dollar. Die beiden Finalisten werden in die oberste Liga der DPC-Saison 2, 2021, aufsteigen. Der Gewinner erhält den Hauptpreis von 17.000 USD und den Silbermedaillengewinner 16.000 USD.

Parallel zur unteren Liga finden Treffen innerhalb der oberen Liga statt. Sie beginnen am 18. Januar und enden am 27. Februar. Der Gesamtpreispool für die DPC 2021 North America Upper Division beträgt 205.000 US-Dollar und zwei Einladungen zum Major-Turnier. Der Gewinner des Events erhält einen Playoff-Slot für den Major, während der Vize-Champion die Gruppenphase des Turniers erreicht.