Galaxy Battles II hat den Status "Major" verloren

Valve beschloss, den Status „Major“ von der Galaxy Battles II-Meisterschaft zu streichen, da die Gesetze auf den Philippinen den Cybersportlern gehören. Spielentwickler halten es nicht für erforderlich, Informationen über die Spieler offenzulegen, was von den Behörden der Philippinen verlangt wurde.

Siehe auch: Details zum WESG 2017 APAC LAN Finale .

Im Gegenzug sucht Valve bereits Organisatoren, die bereit sind, mit denselben Teams eine Meisterschaft in einem anderen Land auszutragen. Es ist anzumerken, dass nicht bekannt ist, ob die Organisatoren von Galaxy Battles II überhaupt einen Wettbewerb veranstalten werden.

Galaxy Battles 2018 war für den Zeitraum vom 15. bis 21. Januar geplant. Der Preispool sollte 1.000.000 USD und 1,5.000 DPC-Punkte betragen. Nachdem der Status eines Majors gestrichen wurde, werden die Punkte nicht mehr gespielt und der Preis auf 500.000 US-Dollar gesenkt.