GESC hat zwei Minor-Turniere an unbekannte Daten verschoben.

Diese Organisation berichtete auf ihrer offiziellen Website.

Trotzdem wird es nächstes Jahr viele Turniere geben, bei denen Teams DPC Points spielen werden.

Die erste der abgesagten Meisterschaften fand vom 12. bis 14. Januar in Singapur und die zweite - vom 2. bis 4. März in Kuala Lumpur - statt.

Siehe auch: Veröffentlichter Zeitplan MDL Macau 2017

GESC berichtete, dass die Gründe für die Absage von Turnieren nicht von diesen Faktoren abhängen. Derzeit ist nicht bekannt, ob Valve die übertragenen Meisterschaften zu einem anderen Zeitpunkt abhalten darf. Von März bis Juni stehen 10 Events im Turnierplan von Dota 2. Der Tagesunterschied zwischen den laufenden Meisterschaften beträgt in der Regel weniger als eine Woche.

Nach der Übertragung von zwei Turnieren stehen dem GESC noch zwei Minor Championships bevor: GESC E-Series: Bangkok 2018 und GESC E-Series: Jakarta 2018. Die erste Veranstaltung findet vom 16. bis 18. März und die zweite vom 13. bis 15. Mai statt . Das Preisgeld für jedes dieser Turniere sowie für die anderen Minor-Turniere beträgt 300.000 US-Dollar und 300 DPC-Punkte.

In der Liste der offiziellen Major- und Minor-Turniere, die Valve für die Saison 2017/2018 veröffentlicht hat, ist GESC das einzige Unternehmen, das keine Erfahrung in der Organisation von Meisterschaften hat.