Goblak kehrt zur professionellen Szene zurück