Mischa verließ den Standort der M19