SexyBamboe wird seine Karriere bei HellRaisers fortsetzen

Auf der offiziellen Website von HellRaisers erschienen Informationen über den Spieler, der den verstorbenen Uros "Swiftending" Galich ersetzen wird. Alaan "SexyBamboe" Faraj wird die Farben der ukrainischen Cybersportorganisation verteidigen. Das Team hat bereits mit dem Training begonnen und sogar mehrere offizielle Meetings im Rahmen des WellPlay Invitational # 9-Turniers gespielt.

Siehe auch: BurNIng hat die Karriere eines Spielers ausgesetzt .

Kommentar von Aleksey «xaoc» Kucherov, CEO von HellRaisers:

„Wir freuen uns, einen so erfahrenen Spieler wie SexyBamboe in den Reihen der HellRaiser begrüßen zu können. Ich bin mir sicher, dass die neue Mannschaft ihr Spiel finden und die Fans mit glänzenden Siegen begeistern wird. Im Namen der gesamten Organisation wünsche ich Alaan viel Glück und feuere HellRaisers an! “

Nach der Ankunft von Alaan "SexyBamboe" Faraj wechselte Neta "33" Shapira in die Position von "Kerry", und der Niederländer wird auf einer schwierigen Linie agieren.

Die aktualisierte Zusammensetzung von HellRaisers:

Neta 33 Shapira
Greg "Keyser" Callianiotis
Alaan "SexyBamboe" Faraj
Milan "MiLAN" Cosomar
Alexey "j4" Lipay (Kapitän)