Sqreen: "Im Moment plane ich dort mindestens bis TI8 zu spielen."

Vor diesem Comeback-Comedian waren Sie Analyst, hauptsächlich SLTV. Warum hast du dich entschieden zurückzukehren?

Ich bin nicht gegangen, es war eine vorübergehende Beschäftigung, weil es nicht möglich war, eine geeignete Mannschaft zu finden, in der ich sowohl mein Potenzial als auch das Potenzial der Spieler ausschöpfen konnte. Während dieser Zeit nahm ich an verschiedenen Mixen teil, um zumindest irgendwie in einem kompetitiven Dota zu sein, den ich immer spielen und auf einem hohen Level halten wollte.

WG.Unity. Wie ist das passiert? Wer hat Sie kontaktiert und wie? Um wen herum hat sich die Komposition gebildet? Haben Sie sich zuvor mit den Spielern gekreuzt?

Ich habe mich lange mit einer anderen Region beschäftigt, im Jahr 2016, dann wollte ich mich einem amerikanischen Team anschließen, aber die Praxis des internationalen Transfers war noch nicht entwickelt und es passierte nichts. Hauptsächlich in der Analytik tätig und auf der Suche nach Gelegenheiten, irgendwohin zu gehen. Im Frühjahr 2017 sah ich, dass WG.Unity vor einer ziemlich soliden Mannschaft Probleme sowohl im Spiel als auch im Kader hatte, woraufhin er über die Facebook-Seite der Mannschaft seine Kandidatur für die Rolle des Kapitän-Saports anbot. Danach wurde mir im Juli gesagt, dass sie sich für mich interessierten und ich am Ende hier war.

Wir bildeten ein Team, das sich ständig mit mir besprach, schlug ich Feero sowie mehreren anderen Kandidaten aus Europa vor, sagte aber, dass ich es vorziehen würde, in einem Team mit mehr SEA-Spielern zu spielen, da ich glaube, dass sie eine ernstere Einstellung zum Spiel haben und die Mannschaft als andere Regionen außer China, nach denen die Organisation ziemlich berühmte Spieler, die ich mochte und wir einigten uns darauf, zusammen zu spielen.

Mit den Spielern kreuzte sich bisher nicht, außer dass es bei Feero mehrere Male kleine Arrangements gab, um mit ihm nach den Bären zu spielen, doch dann fiel mit seinem Übergang zur Komplexität alles durch.

Warum beschlossen, umzuziehen?

Ich bin bereit, alles Nötige zu tun, um die Ziele zu erreichen, die ich mir für die gesamte Zeit, in der ich DotA gespielt habe, gesetzt habe. Die Hauptsache ist, The International zu gewinnen. Ich denke, dass ich in der SEA-Region mehr Chancen dazu habe als in der GUS, weil es in den meisten aktuellen Teams überhaupt keine Disziplin gibt, ohne die es unmöglich ist, ein gutes Mannschaftsspiel zu spielen und mit der Mannschaft zu interagieren.

An welchen Turnieren wirst du teilnehmen? Überhaupt, wo bist du eingeladen?

Im Moment planen wir, alle Turniere maximal zu spielen, da wir so viel Übung wie möglich benötigen. Mit erfolgreichen Ergebnissen werden wir bereits Turniere filtern und dort spielen, wo es für uns rentabler ist.

Welche Ebenen stellt Ihnen die Organisation zur Verfügung?

Jetzt ist das Ziel dasselbe und es ist ziemlich transparent - das TOP 1 SEA der Region. Ich denke, dass es mit der Zeit und dank der harten Arbeit jedes einzelnen Teammitglieds insgesamt durchaus erreichbar ist.

Wirst du immer mit einem Bootcamp aus Malaysia spielen? Sich dort für eine lange Zeit?

Ja, wir werden ausschließlich mit dem Bootcamp arbeiten. Im Moment plane ich dort zumindest bis TI8 zu spielen.

Wollten Sie nicht nach Südamerika ziehen, weil dort deutlich weniger Konkurrenz herrscht?

Ich habe mich nicht bewegt, um meine Konkurrenz zu reduzieren und einen Cyber-Touristen in großen Turnieren zu besuchen. Wie ich bereits sagte, beeindruckt mich die Haltung und Disziplin der Spieler in der SEA mehr als in anderen Regionen außer China, und ich möchte mein Potenzial in dieser Region voll ausschöpfen und meine Ziele erreichen.

Wird es Probleme mit der Kommunikation geben? Welche sprache sprichst du

Ich denke nicht, dass es offensichtliche Kommunikationsprobleme geben sollte, da sie Spieler mit guten Englischkenntnissen aufgegriffen haben. Dementsprechend werden wir darüber kommunizieren.

Wer wird dein Trainer und Statist sein?

In der Rolle des Trainers und des Statistikers wird es einen guten Mann namens Shenal "AB" Daniel geben, der in dieser Angelegenheit großes Potenzial hat. Ich denke, dass es mit ihm sehr produktiv arbeiten wird. Als Kapitän brauchte ich immer eine solche Person, um gut mit dem Team zusammenzuarbeiten.

Wird es eine andere Zusammensetzung der Organisation geben?

Vor allem kenne ich die Pläne nicht, aber im Moment wurde nicht darüber geredet.

Hast du vor, bei der kürzlich angekündigten WESG zu spielen?

Im Moment möchte ich mich auf mein Team konzentrieren, daher überspringe ich dieses Turnier.

Eine solche Anzahl von bereits angekündigten Turnieren und sie sagen, dass ein paar weitere angekündigt werden - ist das gut oder schlecht für Teams, die 1-2-3 schießen? Warum?

Je mehr Turniere, desto mehr Auswahlmöglichkeiten für die Teams, welche Turniere für das Level und den Preispool gespielt werden sollen, dies ist definitiv ein Plus für die Shootingszenen 1-3.

Was ist Ihre Meinung zu dem neuen System von Valve, wenn jeder Spieler Punkte für das gespielte Turnier erzielt?

Ziemlich interessantes System, aber ich würde gerne sehen, wie es in der Praxis funktioniert, da es einige Mängel und Missverständnisse gibt.

Was würdest du zu einem Eisfeld sagen, wenn du ihn triffst?

Ich möchte mich für die Pillendose bedanken, mich bitten, die Mechanik einiger Helden zu verbessern, wie ich es bei dota1 getan habe, und meine Ideen vorstellen, die sehr nützlich sein könnten. Angesichts der Tatsache, dass einige davon bereits im Spiel implementiert wurden, weiß ich nicht, ob ich dies irgendwie beeinflusst habe, indem ich ihm über Skype geschrieben habe oder nicht, aber das Spiel entwickelt sich von Jahr zu Jahr weiter und wird immer interessanter.

Letzte Worte?

Ich möchte mich bei allen bedanken, die mich die ganze Zeit unterstützt haben, egal was passiert. Ich hoffe, ich kann Sie bald mit den Ergebnissen des Spiels meiner Mannschaft zufriedenstellen.