Ultima Thule geht in modifizierter Zusammensetzung zur WESG 2017

Dmitry «Korb3n» Belov kündigte auf seinem Twitter-Account an, dass Ultima Thule Ersatzspieler finden und zur WESG 2017 gehen könne.

Siehe auch: OpTiC: "Ich bin mir sicher, dass ich kein anderes Spiel spielen würde, wenn Dota verschwunden wäre."

Korb3n teilte mit, dass die Mittellinie von DimaSlark eingenommen wird, der für seine herausragenden Leistungen in Teams wie Team Empire und SFTe-Sports bekannt ist. Er nahm auch an der City Sports Cybersport Academy teil.

Zusammensetzung von Ultima Thule:

Zaur "Cooman" Shakhmurzayev
DimaSlark
Dmitry "Dale" Rudnev
Rinat "R1nater" Abdullin
Yaroslav "Miposhka" Naidenov

Das WESG-Weltfinale 2017 findet vom 13. bis 18. März in China statt. Der Preispool beträgt 1.500.000 USD, und der Gewinner erhält den Hauptgewinn in Höhe von 800.000 USD. An der Meisterschaft nehmen 32 Teams aus aller Welt teil.