Virtus.Pro wurde Meister DOTA Summit 8

Das russische Team, das unter dem Dach von Virtus.Pro agierte, konnte die dritte Meisterschaft in Folge im DOTA Summit Series-Turnier gewinnen. Im großen Finale fiel der Wettbewerb um „Bears“ durch Fnatic und verlor das Meeting mit 3: 1. So hat Virtus.Pro 120.000 USD und 150 DPC-Punkte garantiert, jedoch werden nur 75% der Punkte vergeben, da die Aufstellung einen Ersatz vorschlägt.

Siehe auch: Team Liquid und Newbee haben Einladungen zu StarLadder i-League Invitational # 4 erhalten .

Turnierübersicht:

Virtus.Pro wurde Meister des DOTA Summit 8. Foto 1

Preisverteilung:

1. Platz: Virtus.Pro - 120.000 US-Dollar und 150 DPC-Punkte
2. Platz: Fnatic - 60.000 US-Dollar und 90 DPC-Punkte
3. Platz: OG - 36.000 US-Dollar und 30 DPC-Punkte
4. Platz: Team Kinguin - 36.000 US-Dollar und 30 DPC-Punkte