Puppey (Clement Ivanov) -, Dota 2

Originalname: Clement Ivanov
Land: Estonia

Lasse "MATUMBAMAN" Urpalainen ist einer der besten Vertreter der finnischen Schule von Dota 2. Lasse begann seine Karriere 2014 und wurde in dieser Zeit wiederholt Meister großer internationaler Turniere. MATUMBAMAN ist ein äußerst erfahrener und starker Spieler. Wir präsentieren Ihnen den Weg, auf dem MATUMBAMAN ein professioneller Esportspieler wird.

Carier Start

Wie viele andere Esportspieler begann Lasse seine Karriere lange bevor er einer professionellen Organisation beitrat. Seit seiner frühen Kindheit liebte MATUMBAMAN Computerspiele, was ihm später half, eine Karriere aufzubauen.

Der erste Verein, für den MATUMBAMAN spielte, war die Mannschaft Veni, Vidi, Vici. Lasse spielte dort zwischen Juni 2014 und September desselben Jahres. Im September 2014 wurde er Mitglied des finnischen Teams 4 Anchors + Sea Captain. Dort erlangte er seine erste Popularität. Nachdem er fast ein Jahr für 4 Anchors gespielt hatte, wechselte er zu 5Jungz, das später zu Team Liquid wurde.

Team Liquid und erster Erfolg

MATUMBAMAN ist seit Oktober 2015 bei Team Liquid und hat es auf die nächste Stufe gebracht. Das erste große Ergebnis für MATUMBAMAN in Liquid war der 2. Platz beim Shanghai Major 2016 im März 2016. Nach 3 Monaten gewannen er und das Team die erste große Meisterschaft. Im Mai gewann das Team das EPICENTER 2016. Einen Monat später wurde es Silbermedaillengewinner des Manila Major 2016.

Im Februar 2017 gewann Liquid die StarLadder i-League StarSeries-Saison 3 und 4 Monate später beim EPICENTER 2017. Das Team näherte sich dem bevorstehenden The International 2017 als klarer Favorit.

Im August 2017 wurde MATUMBAMAN mit Liquid TI7-Champion. Nachdem er Weltmeister geworden war, sank das Spielniveau ein wenig, aber bereits im Dezember 2017 belegten er und das Team in der 8. DreamLeague-Saison den zweiten Platz.

Im Juni 2016 gewannen sie den China Dota2 Supermajor. Bei TI2018 erreichte das Team den 4. Platz. Gute Ergebnisse halfen MATUMBAMAN jedoch nicht, in der Aufstellung zu bleiben. Im Juni 2019 wechselte er zu Chaos EC.

Mit Chaos EC MATUBMAMAN haben wir es geschafft, TI 2019 zu erreichen, aber das Team stürzte dort ab und belegte den 17. bis 18. Platz. Am Ende von The International verließ MATUMBAMAN das Team.

Teamgeheimnis und persönliche Erfolge

Team Secret wurde Massees nächstes Team. Das Spiel von MATUMBAMAN änderte sich auch mit dem Szenenwechsel. Er begann erneut, das höchste Spielniveau zu demonstrieren. Nachdem das Team bereits im Januar 2019, bereits im Januar 2020, zu Team Secret gekommen war, gewann es das DreamLeague Season 13 Major-Turnier. Mit dem Ausbruch der Coronavirus-Pandemie dominierte Team Secret die Wettbewerbsszene. MATUMBAMAN mit dem Verein wurde der Champion von 5 Turnieren in Folge und hielt auch den Rekord für die Anzahl der Spiele in Folge gewonnen. Lasse hat in seiner Karriere über 3.702.000 US-Dollar verdient.