bubu dubu verließ den Kader FaZe Clan zu Halo

bubu dubu verlässt das Halo-Team des FaZe-Clans. Der 23-jährige amerikanische Esportler kündigte dies auf seinem Twitter an und fügte hinzu, dass der Esports-Club ihm erlaubte, Optionen von außen zu prüfen.

Ich werde offiziell ein Free Agent und fange an, nach einem Team zu suchen. Technisch gesehen wurde ich nicht ausgeschlossen, weil alle Spieler im potenziellen Kader mich nicht im Team haben wollten, aber wegen organisatorischer Schwierigkeiten wurde ich aus dem möglicherweise besten Kader ausgeschlossen, in dem ich je war. Ich schreibe diesen Tweet nicht, damit die Leute Mitleid mit mir haben, sondern um einen kleinen Einblick in die Situation zu geben.

Ich wollte hinzufügen, dass ich immer noch im FaZe-Clan bin und sie sich um mich kümmern, bis ich eine neue Organisation gefunden habe. Nichts als Liebe für den FaZe Clan und alle hinter den Kulissen. Es war eine großartige Gelegenheit, für die ich immer dankbar sein werde.

bubu dubu ist letzten Dezember dem FaZe Clan beigetreten. Während dieser Zeit half der 23-jährige amerikanische Sportler dem Team, die HCS 2021-22 North America Open Series 10 zu gewinnen und bei der Halo Championship Series 2021 unter die ersten drei zu kommen: Kickoff Major, HCS 2021-22 North America Pro Serie 1, HCS 2021-22 Nordamerika Pro Serie 2 und HCS 2021-22 Nordamerika Pro Serie 4.

Die nächste Meisterschaft für das nordamerikanische Team ist die Halo Championship Series 2022: North America Regional Super, die vom 5. bis 8. August online ausgetragen wird.

Von nun an sieht die Halo-Liste des FaZe-Clans wie folgt aus: