Wie zwei Erbsen in einer Schote wurde der Spieler in Hearthstone unter dem Spitznamen Trump mit Donald Trump verwechselt

Jeffrey 'Trump' Jintz, der die Tempo Storm-Banner vertritt, veröffentlichte auf seinem Twitter-Account, dass es einen starken Zustrom von Followern gab. Er schlägt vor, dass die Zunahme der Abonnenten in direktem Zusammenhang mit seinem Spitznamen steht und die Leute fälschlicherweise glauben, er sei Donald Trump.

Die Community hat diesen Moment nicht ohne Witze verlassen und bietet dem Esportspieler bereits an, seinen Spitznamen in Mr President zu ändern.

Trump begann seine Karriere als professioneller Hearthstone- Spieler im Jahr 2014. Während seiner Karriere gelang es ihm, unter den Bannern von Liquid Value und Team SoloMid zu spielen. Von März 2017 bis heute ist er im Tempo Storm Ostava gelistet, wurde aber im selben Jahr nicht mehr als Spieler verwirklicht. Er konzentriert sich jetzt auf Content-Produktion und Event-Management.