European Masters Summer 2021: Ergebnisse des Viertelfinales

2 französische Mannschaften, 3 spanische Mannschaften und je eine aus Polen, Deutschland und Großbritannien erreichten beim European Masters Summer 2021 das Viertelfinale.

UCAM Esports Club, Vodafone Giants und Movistar Riders konnten aufgrund der starken Konkurrenz nicht ins Halbfinale einziehen und Spanien verlor daher die Vertretung im Hauptturnier des Sommers für Tier-2-Teams.

BIG zeigte sehr selbstbewusstes Spiel gegen PDW, nachdem er in den ersten beiden Karten des Viertelfinalspiels nur 5 Mal gestorben war. Es ist auch erwähnenswert, dass dies für das polnische Team nach dem erzwungenen Rebranding ein großer Erfolg ist.

Fnatic Rising schaffte es als Außenseiter souverän ins 1/2-Finale, wo sie den Franzosen vom Misfits Premier Probleme bereiten können.

Play-off-Runde European Masters Sommer 2021

Die Playoffs des European Masters Summer 2021 werden am 14. September mit einem Spiel zwischen Karmine Corp und BIG fortgesetzt. Das Turnier endet mit einem großen Finale, das am Sonntag, 19. September, ausgetragen wird. Der Gewinner des Turniers erhält 40.000 € und den Turnierpokal.