Burry ist PSG Talon beigetreten

PSG hat die Verpflichtung von Seung-hwan 'Burry' Jeon bekannt gegeben. Von nun an wird der Jungler, der mit AF Academy, KeG Busan und AF Challengers gespielt hat, unter dem Namen PSG Talon spielen.

Burrys Karriere als professioneller League of Legends -Spieler begann 2020 unter dem Namen AF ACademy. Der Esportler hat eine Silbermedaille bei der LCK Academy Series Oktober 2020 und den 4. Platz bei der KeG 2020 Championship. Für die Teilnahme an der ersten Veranstaltung erhielten er und das Team eine Geldprämie von 876 US-Dollar und für die zurückgelegte Strecke bei der zweiten 446 US-Dollar.

Aktualisierter PSG Talon-Kader

Am 2. Juni eliminierte PSG Talon seinen früheren Jungler Zhu-han 'Juhan' Lee. Er blieb sechs Monate im Team. Während dieser Zeit half er dem Team, das LCS Spring 2022 zu gewinnen, wo das Team 30.000 US-Dollar verdiente, und auch den 5. Platz beim Mid-Season Invitational 2022 zu belegen.