LEC stellt SAP als neuen Partner vor

Die League of Legends European Championship (LEC) ist bei den Summer Playoffs 2021 eine Informationspartnerschaft mit dem deutschen Softwarekonzern SAP eingegangen. Beachten Sie, dass sich SAP anderen Sponsoren der Summer Playoffs 2021 anschließt, einschließlich Mastercard.

Im Rahmen dieser Vereinbarung wird SAP mit LEC-Mitarbeitern zusammenarbeiten, um während der Sommer-Playoffs 2021 neue Statistiksegmente zu erstellen. SAP wird auch Informationen zu den Leistungen der von den Fans bevorzugten LEC-Spieler bereitstellen, einschließlich ihrer Platzierung im Vergleich zum Durchschnitt aller Profispieler in verschiedene Situationen.

Zeynep Genkaga, Senior Business Development & Partnerships Europe und MENA bei Riot Games:„Es besteht kein Zweifel, dass SAP ein globales Unternehmen ist und durch diese Partnerschaft sein umfangreiches Wissen und seine Erfahrung im Bereich Unternehmensanwendungssoftware in unsere Welt des eSports eingebracht hat. Die SAP-Ingenieure arbeiten unermüdlich mit unserem Team zusammen, um die Visualisierung von Innovationsstatistiken für die Weiterentwicklung unserer LEC-Storylines zu unterstützen und den zusätzlichen Vorteil jeder noch so kleinen Information zu bieten.

Anfang des Jahres erneuerte die europäische eSports-Organisation Team Liquid zum vierten Mal ihre Partnerschaft mit SAP. Seit 2018 kooperieren die Parteien, und diese Erfahrung ermöglicht es SAP, seit Frühjahr 2020 mit dem Team der Organisation vom LEC zusammenzuarbeiten.