European Masters Summer 2021: Zusammenfassung des vierten Spieltages

Summer Split EU Masters ist in der Mitte angekommen und wir fassen die ersten Ergebnisse in Bezug auf Teams und deren Aufstellung in Gruppen zusammen.

Gruppe A

European Masters Summer 2021: Zusammenfassung des vierten Spieltages. Foto 1
Position der Mannschaften in Gruppe A nach 4 Tagen der Gruppenphase

In der Gruppe A ist alles ziemlich vorhersehbar: Die Franzosen und die Spanier belegten die ersten Plätze, und die Misfits Premier sicherten sich fast einen Platz in den Playoffs. Die Teams, die die ersten beiden Plätze belegten, spielen stabiler und haben stärkere Spieler, was sich in einem solchen Ergebnis niederschlägt.

AGO Rogue hat ihre Fans in der ersten Hälfte der Gruppenphase zweifellos enttäuscht, aber das könnte sich ändern.

Die Griechen von Anorthosis Esports starten immer gut in ihre Spiele, aber sie können die Map nicht immer zum Sieg bringen.

Gruppe B

European Masters Summer 2021: Zusammenfassung des vierten Spieltages. Foto 2
Position der Mannschaften in Gruppe B nach 4 Tagen der Gruppenphase

Gruppe B hat zwei Neuzugänge bei internationalen Wettbewerben: Tricked Esports und PENTA 1860. PDW zeigen nach dem Organisationswechsel ein gutes Spiel. Es ist erwähnenswert, dass die Mannschaft zu Beginn des Spiels gut agiert und wenn sie den Vorteil nutzt, wird sie nicht loslassen.

Die Movistar Riders gehen zwar mit 3:0 aus, aber nur wenige würden diesen Kader für das EU-Masters als zuversichtlich bezeichnen. Das spanische Team sticht als Hauptfavorit der Gruppe aus der Masse heraus, spielt aber nicht "stark" genug. Dennoch reicht dies, um sich praktisch einen Platz im Viertelfinale zu sichern.

Tricked Esports und PENTA 1860 können sich zweifellos zeigen. Während dieser 4 Tage zeigten die Neulinge der Meisterschaft in der Anfangsphase ein gutes Spiel, aber sie machten in der Mitte des Spiels oft Fehler und verschenkten den Sieg. Ich hoffe, der freie Tag hilft ihnen, ihre Probleme zu lösen.

Gruppe C

European Masters Summer 2021: Zusammenfassung des vierten Spieltages. Foto 3
Position der Mannschaften in Gruppe C nach 4 Tagen der Gruppenphase

Der eigentliche Kampf um den ersten Platz fand in der Gruppe C statt. Alles wird am 6. September entschieden, wenn alle Teams um zwei Tickets für das Viertelfinale kämpfen.

BIG und Fnatic Rising haben die höchsten Ausstiegschancen, aber auch die Polen von Illuminar Gaming sollten nicht abgeschrieben werden. Zero Tenacity kann noch in die nächste Phase des Turniers aufsteigen, aber dafür müssen sie in allen Spielen der zweiten Runde gewinnen.

Gruppe D

European Masters Summer 2021: Zusammenfassung des vierten Spieltages. Foto 4
Position der Mannschaften in Gruppe D nach 4 Tagen der Gruppenphase

Karmine Corp steuert selbstbewusst auf ihre zweite Meisterschaft zu: Der Austausch von Adam durch Cabochard hat dem Team keine Unannehmlichkeiten bereitet und es besiegt seine Rivalen auf der internationalen Bühne dennoch mühelos.

Macko Esports hat sich mit seinen experimentellen Picks in eine schwierige Position getrieben, aus der sie herauskommen müssen, indem sie jedes Spiel in der zweiten Runde gewinnen.

mousesports und Vodafone Giants sind meist gleichberechtigte Teams und das Schicksal des zweiten Tickets für das Viertelfinale wird in einem direkten Duell entschieden.