Ninjas in Pyjamas erwarb die Aufstellung der League of Legends

Ninjas in Pyjamas kauften einen Slot in EU LCS von der Fnatic Academy und präsentierten ihre Aufstellung auf der EU LCS Summer 2017.

Diese Aufstellung umfasst Spieler wie Profit, Shook, Nagne, HeaQ und Sprattel.

Zusätzlich zu den Spielern unterzeichnete Ninjas im Pyjama einen Trainer, Nicholas "NicoThePico" Korsgard, der zuvor bei Fnatic in derselben Position gelistet war. Zhergoth und M1RAGE sind Ersatz-NiP-Spieler geworden. Ninjas in Pyjamas haben Verträge mit wettbewerbsfähigen Spielern bis November 2017 und mit Profit bis November 2018 unterzeichnet.

Kim "Profit" Joon-hyung war ab November 2016 ein Ersatzspieler von SK Telecom T1 und verhalf dem Team zum ersten Platz beim LCK Coca-Cola Zero Spring 2017. Ilyas "Shook" Hartsema war ab November 2016 ein Free Agent. Zuvor spielte er für Teams wie Team Vitality, Copenhagen Wolves und The Alliance, wozu auch der Gewinn des EU LCS Summer 2014 gehörte.

Siehe auch: Team Freedom unterzeichnete Ex-Is GG

Kim "Nagne" Sang-moon spielte in Teams wie Wan Yoo Dream und KT Rolster, die im LCK Summer 2015 den 2. Platz belegten. Martin "HeaQ" Kordmaa spielte für GIANTS! Gaming und Hampus "besprühen" Abrahamsson - für Fußballvereine wie Paris Saint-Germain und Schalke 04.

Zusammensetzung der Ninjas im Pyjama:

Kim "Profit" Joon-Hyung
Ilyas "Shook" Hartsema
Kim "Nagne" Sang-Moon
Martin "HeaQ" Kordmaa
Hampus "sprattel" Abrahamsson

Benjamin "Zhergoth" Sanchez
Kwon "Hoon" Noh-Hoon