Gerüchte: God of War Ragnarok soll im November erscheinen

Trotz Aussagen, dass das Spiel auf 2023 verschoben wurde, ist die Veröffentlichung der Fortsetzung von God of War immer noch für November dieses Jahres geplant. Publisher Sony wird voraussichtlich diesen Monat einen Veröffentlichungstermin bekannt geben.

God of War Ragnarok ist eine direkte Fortsetzung des Spiels von 2018. Das Projekt wurde 2020 für PlayStation-Konsolen angekündigt. Der Verlag hat die Veröffentlichung bereits mehrfach sowohl öffentlich als auch intern überarbeitet. Der Entwicklungsprozess hat sich aufgrund der COVID-19-Pandemie verlangsamt.

Das neue God of War soll die größte Veröffentlichung auf der PlayStation inmitten des Halbleitermangels sein, der Sony derzeit davon abgehalten hat, genügend PS5s herauszubringen. In dieser Hinsicht wird das Spiel sowohl auf der aktuellen als auch auf der vorherigen Generation, dh auf PS4, veröffentlicht.

Indirekt zeigt sich das Fehlen von Plänen für eine vorzeitige Veröffentlichung darin, dass das Spiel nicht an großen Sommerausstellungen teilgenommen hat, sei es das jüngste Summer Game Fest oder Sonys Home State of Play.