Bandai Namco haben in einem Jahr über 800.000.000 $ verdient und sind der Top-Publisher in Steam

Bandai Namco hat in einem Jahr über 800.000.000 US-Dollar verdient und ist der Top-Publisher auf Steam. Video Game Insights hat eine Studie veröffentlicht, die sich auf Videospiel-Publisher im Steam-Dienst konzentriert.

Die Studie zeigt, dass die meisten Publisher in den Vereinigten Staaten vertreten sind, was nicht verwunderlich ist, da dieses Land ein äußerst reicher Markt und die Geburtsstätte von Videospielen ist. Auf die Vereinigten Staaten entfällt fast ein Viertel aller Unternehmen, die Spiele im Service von Valve veröffentlichen, nämlich 564 Publisher. Es folgen Großbritannien (10 %), Kanada (7 %), Deutschland (7 %) und Schweden (5 %).

Der Anführer der Plattform ist Bandai Namco, ihre Führung erklärt sich aus der Veröffentlichung von Elden Ring, das im ersten Monat über 13,4 Millionen Exemplare verkaufen konnte. Es ist auch erwähnenswert, dass die Top-250-Publisher auf der Website in den letzten 365 Tagen 91 % aller Einnahmen auf Steam generiert haben. Und die Top-10-Unternehmen machen einen beeindruckenden Anteil von 40 % aus.