Der Produzent MMO von League of Legends hat neue Details über das Spiel geteilt

Der MMO-Produzent von League of Legends, Greg Street, teilte Details darüber mit, wie Riot Games plant, Champions in das kommende Spiel einzuführen. Auf Twitter wurde er gefragt, wie die Charaktere des Universums im MMO verwendet werden, ob sie irgendeine Art von Beziehung haben werden und so weiter. Darauf antwortete Greg wie folgt

Champions sind also ein wichtiger Teil unseres geistigen Eigentums. Dort sollen sie auftauchen. Wir haben jedoch viele davon und möchten sie sinnvoll einsetzen (um etwas mehr als nur einen Cameo-Auftritt zu machen), also wird es eine Weile dauern, bis wir jemandes Favoriten zeigen.

Riot Games bestätigte die Entwicklung des Projekts im Dezember 2020. Seitdem wurde bekannt, dass das Spiel eine Reihe von Mechaniken haben wird, mit denen die Macher das Spiel aber nicht überladen wollen.