Twitch geht es gut: Die Anzahl der Aufrufe ist um ein Vielfaches gestiegen

Nach zu StreamElements und Arsenal.gg, die Popularität von Twitch im 2. Quartal 2020. Dieser Anstieg des Interesses ist vor dem Hintergrund der Coronavirus-Pandemie aufgetreten.

Die Aufrufe der Streaming-Plattform haben 5 Milliarden Stunden überschritten. Dies sind wiederum 56% mehr als im ersten Quartal 2020. Darüber hinaus steigen die Zahlen trotz der Vereinfachung des Selbstisolations- und Quarantäneregimes in den meisten Ländern der Welt nur.

StreamElements und Arsenal.gg sind nach Kategorien beliebt. Der unbestrittene Anführer ist Just Chating, und unter den Spielen haben League of Legends, Fortnite und GTAV die besten Indikatoren. Dota 2 und VALORANT betraten die TOP-10 ebenfalls nach Ansichten.

Die Popularität von Twitch wächst von Tag zu Tag. Die Seite zieht Weltklasse-Stars an. Zum Beispiel hat ein berühmter Rapper kürzlich einen Vertrag mit Twitch unterschrieben und beschlossen, seine Karriere als Performer zu beenden und ein vollwertiger Streamer zu werden.