Rockstar hat zwei Geld-Exploits bei GTA Online blockiert

Rockstar Games berichtete nicht, dass sie mit Elegy und Apartments Exploits für Geld behoben hätten. Dies teilte Tez2, ein Unternehmen für Datenerfassung, mit.

Der Elegy-Trick beinhaltete die Möglichkeit, nach dem Start der Auszahlungsmission eine aufkommende Nachbildung dieses Autos zu verkaufen. Der Spieler konnte eine weitere Elegie bekommen, die für den Arena-Kriegsmodus vorgesehen war, aber die Benutzer sammelten auf diese Weise viel Geld.

Bei den Wohnungen haben die Spieler auch einen Weg gefunden, schnell und einfach Geld zu verdienen. Es bestand im Austausch teurer Wohnungen gegen billigere. Der Austausch wurde von den Spielern mehrmals durchgeführt, wonach die Benutzer aufgrund der unterschiedlichen Kosten der Räumlichkeiten und ohne Verlust der investierten Mittel über zusätzliche finanzielle Ressourcen verfügten. Dieser Fehler wurde übrigens bereits von den Spieleentwicklern behoben.

Rockstar sprach zuvor über das bevorstehende größte Update von GTA Online in der Geschichte. Zum ersten Mal wird dem Spiel ein neuer Ort hinzugefügt.