Nintendo für das erste Quartal des Geschäftsjahres 2020 gemeldet

Das erste Quartal des Geschäftsjahres endete am 30. Juni 2020. In diesem Zusammenhang stellen Unternehmen, darunter Microsoft, Sony und Ubisoft, ihren Investoren und Benutzern Finanzberichte zur Verfügung. Nintendo veröffentlichte außerdem einen dreimonatigen Bericht über die Aktivitäten des Unternehmens. Hauptfiguren:

Das Unternehmen präsentierte auch eine aktualisierte Liste der Verkäufe seiner Spiele. Der Anführer war der Titel Mario Kart 8 Deluxe, und die gesamte Liste sieht folgendermaßen aus:

  1. Mario Kart 8 Deluxe - 26,74 Millionen;
  2. Animal Crossing: Neue Horizonte - 22,4 Millionen;
  3. Super Smash Bros, Ultimate - 19,99 Millionen
  4. Die Legende von Zelda: Atem der Wildnis - 18,60 Millionen
  5. Pokemon Schwert/Pokemon Schild - 18,22 Millionen;
  6. Super Mario Odyssey - 18,06 Millionen
  7. Pokemon: Lass uns gehen, Pikachu!/Pokemon: Lass uns gehen, Eevee! - 12,20 Millionen;
  8. Super Mario Party - 10,94 Millionen;
  9. Splatoon 2 - 10,71 Millionen
  10. Neue Super Mario Bros, U Deluxe - £ 7,44 Mio.

Bis Ende des Jahres plant Nintendo, 19 Millionen Switch-Konsolen und 140 Millionen Kopien von Spielen für seine Plattform zu verkaufen.