Für die Konsolenversion The Elder Scrolls Online wird die russische Lokalisierung freigegeben

Der Knowledge Day wird für TESO-Spieler auf PS4 und Xbox doppelt angenehm sein. Bethesda kündigte an, dass die russische Lokalisierung am 1. September zum Spiel hinzugefügt wird.

Die Lokalisierung deckt alle Aspekte des Spiels ab, einschließlich Dialoge, Untertitel, Texte im Spiel usw. Die Lokalisierung wird zusammen mit dem Add-On "Stones and Thorns" im Spiel angezeigt, und in Zukunft werden alle Updates eine integrierte russische Sprache haben.

Die russische Lokalisierung in TESO wird den Fortschritt der Konten in keiner Weise beeinflussen. Falls gewünscht, kann die Sprache jederzeit während des Spiels geändert werden.

Lokalisierung ist nicht das einzige Geschenk für TESO-Spieler. Zu Ehren des Starts von QuakeCon at Home hat Bethesda eine Reihe angenehmer Aktionen vorbereitet:

Es wurde auch bekannt, dass TESO mit der Veröffentlichung der Konsolen der neuen Generation eine verbesserte Version erhalten wird. Benutzer, die die PS4- oder Xbox One-Version gekauft haben, erhalten das aktualisierte Spiel kostenlos.