Es ist ein guter Besuch, aber zu Hause ist es besser: Shroud kehrte zu Twitch zurück

Michael "Shroud" Grzesik ist zum Streaming auf Twitch zurückgekehrt. Vor einem Jahr unterzeichnete er einen exklusiven Vertrag mit Mixer, aber nachdem er den Dienst im Juni eingestellt hatte, kehrte Shroud zu Twitch zurück.

Michaels Aussagen:

„Während ich die Optionen erkundete, stellte ich fest, dass es keinen besseren Ort als Twitch gibt, um mit der besten und loyalsten Gaming-Community der Welt zu interagieren.

Ich freue mich auch sehr, meinen Kanal mit einem neuen Look und Logo neu zu starten, von dem ich weiß, dass meine Fans es lieben werden. Ich bin zurück, Baby! "

Tyler "Ninja" Blevins, der auch Partner des Streaming-Dienstes von Microsoft war, verließ Mixer neben Shroud. Allerdings hat Ninja offiziell noch keine Rückkehr zu Twitch angekündigt, obwohl es dort bereits gestreamt hat.