Apple verklagt Epic Games

Apple hat eine Vergeltungsklage gegen Epic Games wegen Verstoßes gegen die App Store-Regeln eingereicht. Nachdem Epic Games absichtlich gegen die Store-Regeln für Gewinn verstoßen hat, fordert Apple eine Entschädigung für entgangenen Gewinn. Sie nannten Epic Games einen selbsternannten Robin Hood, ein milliardenschweres Unternehmen, das nicht bereit ist, für die enormen Vorteile des App Store zu zahlen.

Apple nannte nicht den genauen Betrag, den es als Entschädigung erhalten möchte, aber das Unternehmen sagte, dass Epic Games mehr als 600.000.000 US-Dollar im App Store verdient habe. Apple fordert, dass Zahlungssysteme von Drittanbietern sowohl für Fortnite als auch für andere Apps im App Store gesperrt werden.

Zur Erinnerung: Epic Games hat am 13. August beschlossen, Fortnite um eine Funktion zu erweitern, mit der Benutzer den App Store umgehen können. Sie half den Spielern, ihr Geld zu sparen und 1000 V-Dollars nicht für 9,99 $, sondern für 7,99 $ zu kaufen.