Crossplay wird in Kürze zu Apex Legends hinzugefügt

Respawn Entertainment hat nicht vor, Apex Legends-Fans ohne Inhalt zu lassen. Die Macher bereiten sich auf die Veröffentlichung des nächsten geschichtsträchtigen Events vor - Aftermarket Collection.

Die Veranstaltung beginnt am 6. Oktober und bringt wie immer neue Kosmetikartikel und Sets. So können Sie neue Artikel für Octane, Caustic, Wraith und andere erhalten. Noch wichtiger ist jedoch, dass mit dem Update Cross-Play zum Spiel hinzugefügt wird.

Spieler auf PS4, Xbox One und PC können jetzt zusammen spielen. Konsolenbenutzer treffen in Spielen aufeinander, während PC-Spieler immer noch nur gegen andere PC-Spieler spielen. Sie können diese Einschränkung umgehen, indem Sie in der PC + -Konsolengruppe spielen. In diesem Fall wird eine solche Gruppe im Matchmaking geschickt, um gegen PC-Spieler zu kämpfen.

Crossplay wird für PS4, Xbox One und PC (Origin) verfügbar sein. Mit der Veröffentlichung von Apex Legends on Steam wird Cross-Play auch für Benutzer der Valve- Site verfügbar sein.