Was erwartet Sie von Civilization VI im Dezember?

Firaxis Games arbeitet weiterhin unermüdlich an der Entwicklung von Civilization VI. Gestern teilten die Autoren der Strategie ihre Pläne für das nächste Dezember-Update mit.

Der Patch wird am 17. Dezember veröffentlicht und die Hauptinnovation wird die Möglichkeit sein, bei der Erstellung eines Spiels bestimmte Stadtstaaten auszuwählen. Gleichzeitig wird es möglich sein, die Mindestanzahl von Stadtstaaten auf der Karte zu ändern.

Die Änderungen wirken sich auch auf das Gleichgewicht aus. Die Stromleitungen in den Geheimgemeinschaften, die es einzelnen Nationen ermöglichen, einen übermäßig bedeutenden Vorteil aufzubauen, werden unter die Überarbeitung fallen. Änderungen wirken sich auch auf soziale Institutionen und das Informationszeitalter aus.

Last but not least werden AI-Änderungen vorgenommen. Jetzt werden sich andere Nationen zurückhaltender verhalten, wenn sie einen Krieg verlieren oder wenn die Streitkräfte ungleich sind. Siehe das vollständige Änderungsprotokoll unten.