Star Wars: Squadrons hat neuen Inhalt

EA arbeitet weiterhin an der Entwicklung von Star Wars: Squadrons. Dieses Mal veröffentlichten sie die zuvor versprochenen Inhalte.

Neue Schiffe wurden zu den wichtigsten "Highlights" des Updates. Einer steht den Piloten der Neuen Republik zur Verfügung, der andere den imperialen Kapitänen. Zusätzlich zu neuen Flugzeugen bietet das Spiel jetzt benutzerdefinierte Matches mit der Möglichkeit, 5v5 zu spielen.

Schließlich wurde das Skill-Rating-System aktualisiert und der Server-Browser und das Trainingsmenü hinzugefügt. Alle neuen Gegenstände können bereits im Spiel getestet werden.