Riot Games erstellt ein League of Legends-MMORPG

In einem kürzlich durchgeführten Interview mit PC Gamer gab Greg Street, VP von Riot Games, bekannt, dass das Unternehmen derzeit Mitarbeiter für die Entwicklung eines neuen Spiels auf der Grundlage des League of Legends-Universums rekrutiert. Laut Street wird es ein MMO sein.

Abgesehen von der Information, dass das Spiel "Masse" wird, gibt es bisher keine Details. Es ist nur bekannt, dass Greg Street selbst an der Entwicklung des neuen Titels beteiligt sein wird.

Es sieht so aus, als hätte Riot Games beschlossen, alle Genres einzudämmen. Zusätzlich zu League of Legends haben wir bereits 5 Nebenprojekte aus dem Studio. Das Kartenspiel Legends of Runeterra, League of Legends: Wilder Riss, Ruined King: Eine League of Legends- Geschichte und CONV/RGENCE: Eine League of Legends-Geschichte sind im Wesentlichen Ausgründungen der ursprünglichen League of Legends in verschiedenen Genres und auf verschiedenen Plattformen. Auch Riot Games veröffentlichte eine neue IP, die zum kompetitiven Shooter Valorant wurde.