Zum ersten Mal seit 6 Jahren ohne EA wird Ubisoft im Universum spielen Star Wars

Es sieht so aus, als hätten Lucasfilm Games nach dem Rebranding beschlossen, das Star Wars-Universum erheblich zu erweitern. So sehr, dass sie zum ersten Mal seit 6 Jahren jemand anderem als EA erlaubten, ein Spiel zu machen.

Ubisoft Massive wurde beauftragt, ein neues Projekt im Universum einer weit entfernten Galaxie zu entwickeln. Diese Division ist allen Fans von The Division 2 und The Crew bekannt, für die Massive verantwortlich ist.

Bisher ist praktisch nichts über das Projekt bekannt. Das einzige, was derzeit mit Sicherheit gesagt werden kann, ist, dass es sich um ein Open-World-Spiel handelt, das mit der Snowdrop-Engine erstellt wurde. Die Division Dilogy und eine Reihe anderer Projekte wurden auf derselben Engine entwickelt.

Es wurde auch bekannt, dass Disney nicht vorhat, die Beziehungen zu EA abzubrechen. Der Vertrag zwischen den Unternehmen kommt mindestens bis 2023 zustande. Star Wars Ubisoft Massive ist die Entscheidung von Lucasfilm Games, anderen Unternehmen eine Chance zu geben, zu glänzen.