Der Football Club Lokomotiv wird sich mit M19 zusammenschließen

Details der Partnerschaft werden am 23. August im Stadion des FC Lokomotiv - Russian Railways Arena bekannt gegeben. An der Präsentation werden mehrere Cybersportler teilnehmen, darunter Gleb „Funn1k“ Lipatnikov, Pavel „Kartoshechka“ Pavlenko und Kirill „Likkrit“ Malofeev.

Siehe auch: 25% der Overwatch-Spieler sind zu PUBG gewechselt .

Erinnern wir uns, dass der FC Lokomotiv bereits Erfahrung mit der eSports-Sparte hatte - Anfang Februar dieses Jahres stießen Konstantin „STAVR“ Jirin und Anton „KLENOFF“ Maples als Vertreter eines Fußballvereins in der Disziplin FIFA 17. Wenig später statt Anton „KLENOFF“ zum Team. »Klenova kam Artem« AFANGESS »Afanasyev.