Fifer Manchester City wird am russischen Wohltätigkeitsturnier teilnehmen

Game Show und die nach Oleg Zhuravsky benannte Wohltätigkeitsstiftung „Constellation of Goodness“ veranstalten auf der FIFA 18 eine Wohltätigkeitsmeisterschaft mit den Stars der modernen Profiszene. Vertreter von Ajax, Manchester City, Roma, Dynamo Kiev, Lokomotiv und Valencia werden an dem Wettbewerb teilnehmen, der vom 18. bis 19. Dezember dieses Jahres stattfindet.

Siehe auch: G2 Esports und Fernando Alonso haben ein Cyber-Rennteam gegründet .

Alle Teilnehmer werden in zwei Gruppen eingeteilt, in denen sie ein Round-Robin-System haben, und die beiden Besten jeder Gruppe werden mit einem einzigen Ausscheidungsraster in die Play-off-Phase gehen. Der Preisfonds der Veranstaltung beläuft sich auf 400.000 Rubel (ca. 6.500 USD). In der russischsprachigen Sendung werden der Match-TV-Kommentator Roman Naguchev, der Chefredakteur von Virtus.pro, Gleb Chernyavsky und der Moderator der Gameshow, Pavel Skripko, sowie ein Rapper Noize MC zu sehen sein.

Das soziale Rehabilitationszentrum in Rzhev ist eine Einrichtung, die minderjährige Kinder unterstützt, die ohne elterliche Unterstützung auskommen.

Die nach Oleg Zhuravsky benannte gemeinnützige Stiftung „Constellation of Goodness“ ist eine gemeinnützige Organisation, die Kinder- und Jugendsport, Waisen und Kinder in schwierigen Lebenssituationen kostenlos unterstützt.

Quelle von .