Virtus.Pro hat sich für Quake Champions angemeldet

Vertreter der Organisation Virtus.Pro informierten ihre Fans über die Unterzeichnung eines vollständigen Vertrags mit Alexei „Cypher“ Yanushevsky, der in der Disziplin Quake Champions antreten wird. Der Vertrag hat eine Laufzeit von einem Jahr.

Siehe auch: Quake Champions werden auf Steam erscheinen .

Der Kommentar des General Managers von Virtus.pro, Roman Dvoryankin:

„Der Vertrag wurde über einen ausreichend langen Zeitraum abgeschlossen, sodass Alexis sich sicher und voll im Spiel fühlen kann. Wir haben einen der besten Spieler der Welt bekommen und sind jetzt zuversichtlich, dass wir ernsthaft und lange in dieser Disziplin sein können. “

Einführungswort des Newcomers der Organisation:

„In Virtus.pro wurden mir Bedingungen geboten, die definitiv nicht schlechter sind als bei Teams aus Amerika. Außerdem gab es keinen besonderen Wunsch umzuziehen, ich wollte in Minsk bleiben. Ich werde nicht erfinden, dass ich mein ganzes Leben mit Virtus.pro verbracht habe, aber ich kenne die Geschichte der Organisation gut und ich mag, wie sie sich entwickelt. “

Alexey „Cypher“ Yanushevsky trat 2006 auf der professionellen Bühne auf und gewann in seiner Karriere rund 50 Turniere. Es ist erwähnenswert, dass Alexey auch der Champion des ersten Turniers in Quake Champions wurde - 125 FPS Sunday Cup # 83.