Natus Vincere ersetzte das LAN - PUBG Turnier in Korea

Kemba7, Mitglied von WinStreak15, wird Natus Vincere für die bevorstehende PUBG LAN-Meisterschaft in Südkorea ersetzen. Die Organisation entschied sich auf Nummer sicher zu gehen und verwies auf den möglichen Rücktritt eines der Spieler in der Startaufstellung aufgrund des Coronavirus.

Beachten Sie, dass Kemba7 bereits in der Zeit von Januar bis Juli 2020 für Natus Vincere gespielt hat. Die Organisation betonte, dass der Spieler die beste Option geworden ist, da die Vorbereitung nicht lange dauern wird.

Die PUBG Global Invitational.S 2021 findet vom 2. Februar bis 28. März in Südkorea statt. Die Teams kämpfen um einen Preispool von 3,5 Millionen US-Dollar. Einige Teams sind bereits auf dem Turniergelände eingetroffen, um sich einer obligatorischen zweiwöchigen Quarantäne zu unterziehen.

Natus Vincere-Kader für das kommende PUBG Global Invitational.S: