Team Dignitas hat sich für PUBG angemeldet

Der unglaubliche Erfolg von PlayerUnknowns Schlachtfeldern blieb nicht unbemerkt und immer mehr bekannte E-Sport-Organisationen möchten eine Aufstellung dieser E-Sport-Disziplin in ihren Reihen sehen - Team Dignitas präsentierte den Fans ein Team, das die Farben der Organisation in der professionellen PUBG-Szene schützen wird.

Siehe auch: LGD Gaming hat we1less in PUBG übersetzt .

Kommentar des Präsidenten und Gründers des Teams Dignitas, Michael "ODEE" O'Dell:

„Wir freuen uns, suntouch zur Rückkehr in die Rolle eines professionellen Spielers zu gratulieren und sind zuversichtlich, dass das Team, das er für die Teilnahme an der PUBG zusammengestellt hat, erfolgreich ist. Ihre Ergebnisse sind beeindruckend und zeigen ein enormes Potenzial für die Zukunft. Wir im Team Dignitas haben immer versucht, erfolgreiche eSports-Spiele mit großem Potenzial zu unterstützen, und freuen uns, dies auch für PUBG zu tun. “

In naher Zukunft wird das Team an allen verfügbaren wichtigen Wettbewerben teilnehmen, einschließlich der Auzom Premier League für Kader und Curse Trials, und versuchen, mit einem Preispool von 200.000 US-Dollar den Durchbruch zum IEM Oakland Invitational zu schaffen.

Team Dignitas für PUBG:

Peter "suntouch" Logan
Florian "Liquidz" Bruyere
Martin "spajKK" Beneš
Asger "ZiphoN" Storgaard Høffner