Annie verließ Cloud 9 White, um Streamer zu werden

Die nordamerikanische eSports-Organisation Cloud9 hat Änderungen an ihrem weiblichen VALORANT-Kader angekündigt. Infolgedessen verließ Annie die Startaufstellung von Cloud9 White, um als Inhaltserstellerin im Club zu bleiben.

Annie verlässt heute die Startaufstellung von Cloud9 White, um unserem Streamer-Team als Inhaltserstellerin beizutreten. Vielen Dank, dass Sie Teil einer so legendären Besetzung sind, und wir freuen uns, dass Sie bleiben!

Annie kam im Oktober 2020 zu Cloud9 White, als der nordamerikanische Klub MAJKL unter Vertrag nahm. In eineinhalb Saisons half der 25-jährige Amerikaner dem Team, VCT 2021: Game Changers North America Series 1, VCT 2021: Game Changers North America Series 2, VCT 2021: Game Changers North America Series 3 und VCT 2022 zu gewinnen: Game Changers Nordamerika Serie 1.

Was meine Pläne für die Zukunft betrifft, werde ich unter Cloud9 streamen und das tun, was ich liebe, nämlich eine Vielzahl von Spielen streamen und Unterhaltungsinhalte erstellen, während ich gleichzeitig meine körperliche und geistige Gesundheit verbessere. Ich habe kurz- und langfristige Ziele, die mit meiner Kunst zusammenhängen, ich möchte anfangen, qualitativ hochwertige Videos und Filme auf YouTube zu machen, psychedelische Musik, kollaborative Inhalte, ich entwerfe derzeit Kleidung und Merchandise, die ich bald veröffentlichen werde, im Allgemeinen gibt es das viele Dinge, die mich mindestens ein paar Jahre beschäftigen werden.

Geschrieben von Annie

Die nächste Meisterschaft für das nordamerikanische Team ist die VALORANT Champions Tour 2022: Game Changers North America Series 2, die Anfang Juli beginnt. Zu diesem Zeitpunkt muss der Verein einen fünften Spieler stellen.

Von nun an sieht die VALORANT-Liste von Cloud9 White wie folgt aus: