ness kann Guild X beitreten

Laut Esporkolik plant die britische Esports-Organisation Guild Esports, Änderungen an ihrem weiblichen VALORANT-Kader vorzunehmen. Insbesondere untersucht der Verein die Kandidatur von Ness, die zuletzt die Farben der Futbolistin vertrat.

Laut Informationen, die Esporkolik erhalten hat, war Guild Esports in Gesprächen, um Ness in die weibliche Liste für VALORANT aufzunehmen.

ness erschien bereits im Jahr 2020 auf der Bühne, aber die 21-jährige türkische Esportlerin erlangte Anfang 2021 den größten Ruhm, als sie einen Vertrag mit Oxxgen Esports unterzeichnete. Zusammen mit dem Team gelang es ihr, Huntress Trials – April 2021, Birds of Prey – Episode 2 und Open Fire Rebels zu gewinnen und bei VCT 2021: Game Changers EMEA Series 1, VCT 2021: Game Changers EMEA unter die ersten drei zu kommen Serie 2 und VCT 2021: Game Changers EMEA Serie 3.

Interessanterweise wechselte Ness im Frühjahr dieses Jahres zusammen mit dem Rest des Teams unter die Fittiche von FUT Female. Einen Monat später löste der türkische Klub den Kader jedoch auf, nachdem er es geschafft hatte, bei VCT 2022: Game Changers EMEA Series 2 unter die ersten vier zu kommen.

Erinnert euch daran, dass Riot Games Anfang der Woche die ersten Details der bevorstehenden VALORANT Champions Tour 2022: Game Changers Championship vorgestellt hat. Die erste große Meisterschaft für Frauenmannschaften findet vom 15. bis 20. November in Berlin statt.

Die Sitzverteilung für die VALORANT Champions Tour 2022: Game Changers Championship ist wie folgt:

Die nächste Meisterschaft für das europäische Team wird die VALORANT Champions Tour 2022: Game Changers EMEA Series 3 sein, für die Guild X noch offene Qualifikationsrunden durchlaufen muss.

Die aktuelle VALORANT-Liste von Guild X sieht wie folgt aus: