payen links TSM Academy

payen hat seinen Abschied von der TSM Academy bekannt gegeben. Der 22-jährige amerikanische Sportler gab dies auf seinem Twitter bekannt und fügte hinzu, dass er jetzt ein Free Agent sei.

Habe mich offiziell von TSM getrennt und bin jetzt ein uneingeschränkter Free Agent. Ich habe immer alles in VALORANT gesteckt und ich hoffe, das gleiche mit dem nächsten Kapitel meiner Karriere zu tun.

payen trat im Sommer 2020 in Erscheinung und spielte für wenig bekannte TIER-2-Teams. Im vergangenen August trat der 22-jährige amerikanische Esportler der Liste der TSM Academy bei, mit der er den Knights Arena Monthly Gauntlet – September und die NSG: Winter Championship – Open 13 gewann und es auch bei der NSG: Winter Championship unter die ersten drei schaffte – Open 4, Proving Grounds $20.000 – Frühjahr 2022 und NSG: Summer Championship – Open 4.

Beachten Sie, dass das nordamerikanische Team aktiv Spieler für zwei vakante Positionen testet, die nach dem Abgang von Precision und Payen frei geworden sind. Im Rahmen des neuesten Knights Gauntlet Circuit Monthly 2022: May spielte das Team mit b0i und Bjor, die zuvor die Farben 100 Thieves bzw. Zero MarksMen Black repräsentierten.

Derzeit nimmt die TSM Academy an MCT – MEL Valorant Premiership – Season 3 Stage 1 teil, wo sie auch Sym und Rebo testet.

Von nun an sieht die VALORANT-Liste der TSM Academy wie folgt aus: