Infinite geht zu NRG

NRG Esports hat Infinite als sechsten Spieler in seinem Team verpflichtet. Es sollte beachtet werden, dass dies das erste professionelle Team des Spielers sein wird, obwohl Infinite im Frühjahr CS: GO bereits für VALORANT verlassen hatte.

Infinite war zuvor ein professioneller Counter-Strike-Spieler. Er zog sich jedoch kurz von der Bühne zurück, um zu VALORANT zu wechseln. Er spielte für mehrere Teams, bevor er im Juni wieder zu CS: GO zurückkehrte.

Er tritt neben KOLER, der derzeit auf der Bank des Teams sitzt, als sechster Spieler der NRG bei. Infinite spielte kürzlich für NRG, bevor er für Knights Before Christmas unterschrieb, wo das Team in der 16. Runde verlor.

NRG versucht seit Oktober, einen Kader aufzubauen, und der Kader ist jetzt voll besetzt für die kommenden Nerd Street Gamers December Monthly.

Die aktuelle Liste von NRG Esports lautet wie folgt: