Tucker links Spot Up

Tucker gab bekannt, dass er kein Spot Up- Spieler mehr ist. Der 24-jährige Amerikaner gab dies auf seinem Twitter-Account bekannt.

Tucker kam Mitte April als Teil des neuen Teams zu Spot Up. Zusammen mit Spot Up gewann der Amerikaner den Juked North American Quick Cup, T1 x Nerd Street Gamers - Amateur Open, Counter Logic Gaming - Blitz Open Cup und Nerd Street Gamers - Open # 14.

Im Herbst zeigte das Team jedoch keine Ergebnisse mehr, nachdem es sich nicht für First Strike North America qualifiziert hatte und auch nicht in Pittsburgh Knights Before Christmas und Nerd Street Gamers - Monthly December.

Die Spot Up-Aufstellung sieht jetzt so aus: