sh1ro und nafany erhielten Ende IEM Dallas  2022 EVP Auszeichnungen

sh1ro und nafany, die zusammen mit Cloud9 die Gewinner der IEM Dallas 2022 wurden, erhielten am Ende der Meisterschaft EVP-Auszeichnungen. Das HLTV-Portal veröffentlichte eine Liste wertvoller Spieler, die sich vom Rest der Teilnehmer des letzten Turniers abhoben, aber nicht die MVP-Auszeichnung erhalten konnten.

Es sei darauf hingewiesen, dass das HLTV-Portal früher das symbolische Team der Meisterschaft präsentierte. Es umfasste Ax1Le, sh1ro, interz, saffee und Twistzz.

Gemäß der vorgestellten Sequenz wurde sh1ro zum Hauptkonkurrenten von Ax1Le im Kampf um den Championship MVP. Der Brasilianer Yuurih war der nächste, der zusammen mit FURIA das Halbfinale der IEM Dallas 2022 erreichte.

Außerdem erhielten NiKo (G2 Esports), Twistzz (FaZe Clan), ZywOo (Team Vitality), nafany (Cloud9), tabseN (BIG) und dycha (ENCE) EVP-Auszeichnungen am Ende der Meisterschaft.

Die Ersteller der Liste haben nicht vergessen, den Beitrag von Snax zum Spiel des ENCE-Teams zu erwähnen. Außerdem verdient HObbit eine Erwähnung, die aufgrund einer Reihe von statistischen Auslassungen die EVP-Auszeichnung nicht erreicht hat.

Denken Sie daran, dass der Gewinner der IEM Dallas 2022 das Cloud9-Team war, das im großen Finale des Turniers mit einem Ergebnis von 3:0 stärker war als ENCE.

Die IEM Dallas 2022 fand vom 30. Mai bis 5. Juni in Dallas im Kay Bailey Hutchison Convention Center statt. Sechzehn Teams aus Europa, Ozeanien, Nord- und Südamerika kämpften um einen Preispool von 250.000 US-Dollar sowie Ranglistenpunkte in den EPT- und BLAST-Premier-Tabellen.

Ergebnisse der IEM Dallas 2022