Astralis wird cs_summit 6 vermissen

Der CS: GO- Dienstplan Astralis hat beschlossen, das bevorstehende cs_summit 6 zu überspringen, da es aufgrund mehrerer Ersetzungen im Hauptverzeichnis Punkte verlieren könnte. Das regionale Major Ranking-Zählsystem sieht eine Strafe von 20% der für jede Auswechslung erzielten Punkte vor, sodass ein gutes Team Gefahr läuft, sofort 960 von 2400 Punkten zu verlieren.

Daher entschied sich das Team, nicht in der europäischen Division des zweiten Wertungsturniers zu spielen und die Führung in der Weltrangliste beizubehalten.

Denken Sie daran, dass die engsten Verfolger von Astralis Vertreter von G2 Esports sind und die Franzosen 720 Punkte weniger haben.