Astralis - CS:GO

Extra für Fans von Prognosen und Wetten aktualisieren wir in Echtzeit die Schlüsselstatistik der Vorstellung von Astralis. Folgen Sie Ihrem Lieblingsteam und wetten Sie profitabel!

Spielstatistik Astralis in den letzten Matches:

Die Siege in den letzten 5 Matches: 2 (40%).
Die Siege in den letzten 10 Matches: 6 (60%).

Die Anzahl der Matches, die Astralis in den letzten 3 Monaten gespielt haben, beträgt 27. Dabei ist die Anzahl der gewonnenen Spiele 13, was insgesamt 49% beträgt.
Die Anzahl der von Astralis im letzten Jahr gespielten Matches beträgt 99. Die Anzahl der dabei gewonnenen Spiele beträgt 52, was insgesamt 53% beträgt.

Alle Fans des Teams Astralis müssen sich an das nächste Datum - Demnächst erinnern. Zu diesem Zeitpunkt trifft sich Astralis im Match mit Demnächst im Rahmen der Meisterschaft Demnächst.

Das Elisa Masters Espoo 2022 Turnier war der Austragungsort des letzten Matches Astralis. Im Rahmen des angeführten Events haben Astralis ein Match mit dem Team fnatic gespielt, das 19.11.2022 stattgefunden hat.

Die Spieler des Teams fnatic, die den Gegner mit der Punktzahl 2:0 besiegt haben, haben sich im angeführten Match als stärker erwiesen.

Basierend auf der Siegesstatistik in den letzten 5 Matches - 2 Sieg(e) (40%) - kann man schließen, dass Astralis weit von der maximalen Spielform sind.

Astralis

Astralis ist das bekannteste und am meisten ausgezeichnete Team im konkurrenzfähigen Counter-Strike. Die dänische Organisation wird von einem Kader vertreten, der das Tag in Counter-Strike: Global Offensive verteidigt. Astralis tauchte auf Esport-Radargeräten auf und leuchtete so hell, dass sie sich für immer in die Geschichte der Branche eingeschrieben haben. Wir präsentieren Ihnen die Geschichte der Astralis-Organisation.

Erster Eindruck

Die erste Erwähnung von Astralis stammt aus dem Jahr 2016. Dann gründeten die Spieler, die unter dem Tag Team Questionmark spielten, ihre eigene Organisation, die als Astralis bekannt wurde. Die erste Besetzung beinhaltete:

  • Dupreeh
  • Xyp9x
  • dev1ce
  • cajunb
  • karrigan

Das Team spielte in dieser Aufstellung bis zum Herbst 2016. Im Oktober 2016 gab es zwei Änderungen in der Aufstellung gleichzeitig: Kjaerbye ersetzte Cajunb im Team und gla1ve trat an die Stelle von Karrigan. Mit dieser Zusammensetzung sollte das Team das erste große Turnier für die Organisation gewinnen.

Astralis Erfolge

Nachdem Astralis den Kader fertiggestellt hatte, begann er sich auf die nächsten großen Turniere vorzubereiten. Eine davon war die ELEAGUE Major: Atlanta 2017-Meisterschaft, bei der das Team den Grundstein für zukünftige Erfolge legte.

Im Januar 2017 wurde Astralis der Champion von ELEAGUE Major: Atlanta 2017 und bewies damit der CSGO-Community, dass das Team den Titel eines der besten Teams in CSGO verdient.

Ende 2017 wird dev1ce aus gesundheitlichen Gründen inaktiv, kehrt aber im Januar 2018 zurück.

2018 und der Beginn der "Astralis-Ära"

Im Jahr 2018 wurde die Zusammensetzung der Teams gleichzeitig mehrfach geändert. Erstens kehrte dev1ce zum Team zurück, und zweitens verließ Kjaerbye es. Der Platz des verstorbenen Spielers wurde von Magisk eingenommen, der aus dem Norden zum Team kam. In dieser Zusammensetzung spielte die Mannschaft bis 2020.

Im Mai 2020 gewann das Team das ESL Pro League Season 7 - Finale und einen Monat später das Esports Championship Series Season 5 - Finale. Im Juli desselben Jahres festigte das Team seinen Erfolg mit einem Sieg bei ELEAGUE CS: GO Premier 2018, aber ein echter Triumph wartet auf uns.

Im September 2018 gewinnt das Team das zweite große Turnier in der Vereinsgeschichte. Astralis gewinnen den FACEIT Major: London 2018. Aber auch die Astralis-Prozession 2018 endet dort nicht. Im November gewinnt das Team die Saison 6 - Finale der Esports Championship Series und wird am Ende des Jahres Meister der Saison 8 - Finale der ESL Pro League.

Es scheint, dass nach einem Jahr voller Siege eine Rezession kommen sollte. Dies ist jedoch nicht geschehen, und 2019 haben sich die Ergebnisse nur verbessert.

Im März 2019 gewann Astralis das dritte große Turnier. Diesmal war es Intel Extreme Masters XIII - Katowice Major. Danach gewann das Team im März 2019 die BLAST Pro Series: Sao Paulo 2019.

Nachdem das Team bei BLAST gewonnen hat, verlangsamt es sich etwas, um auf StarLadder Berlin Major 2019 umzuschalten. Das Team gewinnt das vierte Major-Turnier. Danach wird Astralis zu Recht und natürlich leicht hinzugefügt.

2020 und Umstrukturierungsperioden

Ende 2019 gewann Astralis mehrere weitere Turniere, darunter Intel Extreme Masters XIV - Peking, Esports Champioship Series Season 8 - Finale und BLAST Pro Series: Global Final 2019.

Mit Beginn des Jahres 2020 konnte sich das Team solcher Ergebnisse nicht rühmen. Nach dem Ausbruch der COVID-19-Pandemie begannen dramatische Veränderungen in der Zusammensetzung.

Im Mai unterschrieb Astralis JUGI, Xyp9x zog sich aus dem aktiven Spiel zurück und gla1ve verließ den Kader aus gesundheitlichen Gründen. Im Sommer unterschrieb Astralis es3tag und ersetzte JUGI durch Bubzkji. Später kehrte gla1ve zum Team zurück und Xyp9x beendete mit einer Pause. Im Oktober 2020 stornierte das Team die es3tag-Dienste.

Diese gesamte Phase der Umbesetzung war nicht von den positivsten Momenten und Ergebnissen begleitet. Zum ersten Mal seit vielen Jahren scheiterte Astralis bei BLAST Premier: Spring und belegte in der regulären Saison 2020 den 10. bis 12. Platz. Das Team entschied sich auch für den 7-8. Platz von BLAST Premier: Spring 2020 European Showdown, was zu Gerüchten über einen Boykott der BLAST-Turniere führte.

Im Jahr 2020 waren die erfolgreichsten Meisterschaften für Astralis ELS One: Road to Rio - Europe und ESL Pro League Season 12: Europe, wo das Team die ersten Plätze belegte.

Rekorde und Sponsor

Astralis ist der absolute Rekordhalter in der Geschichte des wettbewerbsfähigen CSGO. Die Organisation war die erste in der Geschichte, die 4 große Turniere gewann, sowie der erste Verein in der Geschichte, der 3 große Turniere hintereinander gewann. Das Team gewann auch die erste Staffel der Intel Grand Slam Staffel 1 und verdiente 1.000.000 US-Dollar. Dem Team gelang es laut HLTV, 406 Tage lang die erste Linie der Welt zu halten.

Die Organisation wird von vielen bekannten Marken unterstützt, darunter: Unibet, Logitech G, OMEN von HP, Secretlab, GLHF.gg, CS.MONEY, Hummel, Bang & Olufsen. Die Organisation verfügt auch über ein breites Netzwerk von Markengeschäften in Dänemark.

Seit der Gründung des Clubs haben CSGO-Dienstpläne der Organisation bereits ein Preisgeld von über 8.349.000 USD eingebracht.

What is the current roster of Astralis CS:GO
In last matches for Astralis played: Xyp9x gla1ve blameF Farlig MistR
When is the umcoming match for Astralis CS:GO
Information about the upcoming Astralis matches is currently unavailable. Stay tuned on EGamersWorld
What is the nearest tournament with the participation of Astralis CS:GO
Upcoming tournaments Astralis will play in:
21 Februar 2023 ESL Pro League Season 17